UncutNews: 07-06-2024,

Durch die verlogenen Mainstream-Medien des Westens wird den Menschen täglich einsuggeriert, dass Russlands Präsident Putin der große Aggressor sei, der mit brutalem Eroberungswillen die Ukraine überfallen und den seit nun über zwei Jahren dauernden Krieg verursacht habe. Damit wird auch in Deutschland die gewaltige Aufrüstung und Kriegsstimmung gegen Russland geschürt. Doch die Wahrheit sieht anders aus. In seinem gründlich recherchierten Buch „Die Wahrheitssuche im Ukraine-Krieg“, kommt der Bürgerrechtler Thomas Mayer zu dem Ergebnis, die ukrainische Regierung habe seit mindestens 2019 den Krieg mit Russland gewünscht, diesen entsprechend provoziert und aggressiv betrieben.

In der Regierungsbefragung im Bundestag am 5.6.2024 sagte Bundesverteidigungsminister Boris Pistorius einleitend: (ab min. 12:34):„Russlands brutaler und völkerrechtswidriger Krieg gegen die Ukraine ist eben ein Angriff auf unseren Frieden in Europa und in der Welt. Das ist ein Angriff auf Freiheit und die internationale Ordnung. Putin – und das müssen wir uns immer wieder klar machen – erkennt die Integrität souveräner Staaten nicht an. Er missachtet international anerkannte Grenzen. …
Er hat den Krieg begonnen, und er wird nicht aufhören. … Wir dürfen nicht glauben, dass Putin an den Grenzen der Ukraine, wenn er soweit kommt,

 » Lees verder